Kälber

Die Weichen für die spätere Milch- und Fleischleistung junger Rinder werden früh gestellt. Damit sich Kälber zu leistungsfähigen Kühen und vitalen Bullen entwickeln, müssen Rinderhalter einiges beachten. Neben artgerechter Haltung und vorbildlicher Hygiene ist vor allem eine energiereiche und bedarfsgerechte Fütterung entscheidend. Nur eine maßgeschneiderte Versorgung macht aus Jungvieh robuste Wiederkäuer.

Die Jungviehfutter unserer Marken deuka, Club und Nordkraft sind genau auf die Bedürfnisse junger Rinder abgestimmt. Sie bieten ihnen alle nötigen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, die sie brauchen, sich zur Kuh und dem Bullen von morgen zu entwickeln.

Produktbereich für Kälber

Susanne Kilian

Bereichsleitung Rind