09.09.2020 – Seit Anfang September sind alle Rinderfutter aus unserem Werk in Heilbronn auch ohne gentechnisch veränderte Komponenten erhältlich. Die Ausweitung unserer Produktion am Standort ergänzt unser Sortiment und schafft eine zusätzliche Anlaufstelle für unsere Landhandelspartner*innen. Damit sind GVO-freie Produkte für Rinder nun an all unseren Werken in Bayern und Baden-Württemberg verfügbar.

Damit können nun alle landwirtschaftlichen Betriebe die Lebensmittel herstellen, die gemäß VLOG (Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e. V.) zertifiziert sind, ihre Futter in Heilbronn erwerben. Das verkürzt Lieferwege und erweitert unser Fütterungsangebot um eine wertvolle Option. Erste Landhändler*innen haben Anfang September bereits GVO-freie Rinderfutter erworben.