04.11.2020 – Abwechslungsreiche Aufgaben, nette Kolleg*innen, eine Perspektive für die Zukunft und lukrative Aufstiegschancen: Das wünschen sich Berufsanfänger zu Beginn ihrer Berufskarriere. Oft steht eine Ausbildung am Beginn vielversprechender Biografien. Der Erfolg vieler renommierter Unternehmer ruht auf den Schultern ausgebildeter Fachkräfte. Auch bei Deutsche Tiernahrung Cremer besitzt die Ausbildung eine jahrzehntelange Tradition und einen hohen Stellenwert. Für das kommende Ausbildungsjahr 2021 suchen wir wieder eine Vielzahl motivierter junger Menschen für unterschiedliche Ausbildungsbereiche.

„Der Beginn des Auswahlprozesses ist jedes Jahr wieder ein spannendes Highlight für uns“, erklärt Werner Drudik, Leiter Personalabteilung. „Dabei kommen wir mit vielen motivierten und engagierten Menschen ins Gespräch. Das ist jedes Mal wieder eine großartige Erfahrung. Der Auswahlprozess findet bereits weit im Vorfeld (Oktober / November) des eigentlichen Ausbildungsbeginns (jeweils am 1. August des Ausbildungsjahres) statt. Wer also einen dieser Ausbildungsplätze bekommen möchte, sollte sich früh mit einer Bewerbung bei uns melden“, so Drudik.

Menschlich muss es passen

„Wann ein*e Bewerber*in zu uns passt, lässt sich pauschal nicht leicht beantworten. Zeugnisse und Praktika sind das eine – es muss aber auch menschlich stimmen“, verrät Miriam Seibt, Ausbildungsbeauftragte bei Deutschlands größtem privaten Mischfutterhersteller. „Wir möchten natürlich immer, dass Bewerber*innen später auch übernommen werden und bei uns bleiben.“

In diesen Berufen bilden wir 2021 aus:

Verfahrenstechnolog*innen in der Mühlen- und Getreidewirtschaft (oder einfach kurz Müller*innen) sind das Rückgrat der Futterherstellung. In unseren Werken verarbeiten sie natürliche Rohstoffe zu gesunden und schmackhaften Tierfuttern. Zudem ziehen sie beispielsweise Proben und überprüfen die Qualität der verarbeiteten Rohwaren.

  • Mehr zum Berufsbild erfahren Sie hier und auf unserer Website:

Mehr zur Berufsausbildung bei uns

An folgenden Standorten bilden wir 2021 zum*r Verfahrenstechnolog*in aus:

  • Bramsche
  • Emden
  • Erfurt
  • Heilbronn
  • Herzberg
  • Höltinghausen
  • Könnern
  • Mannheim
  • Neuss
  • Plochingen
  • Wildeshausen

Jetzt bewerben!

Industriekaufleute arbeiten in verschiedenen Abteilungen. Von Marketing und Vertrieb, über das Personal- bis hin zum Rechnungswesen. Industriekaufleute sind für die kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben im Unternehmen verantwortlich.

  • Mehr zum Berufsbild erfahren Sie hier und auf unserer Website:

Mehr zur Berufsausbildung bei uns

An folgenden Standorten bilden wir 2021 zum*r Industriekaufmann*frau aus:

  • Bramsche
  • Düsseldorf
  • Höltinghausen
  • Regensburg

Jetzt bewerben!

Fachinformatiker*innen programmieren Softwarelösungen und optimieren bestehende, digitale Systeme. Dabei gestalten sie Programme anwenderfreundlicher und/oder entwickeln zusätzliche Funktionen für Anwendungen.

  • Mehr zum Berufsbild erfahren Sie hier und auf unserer Website:

Mehr zur Berufsausbildung bei uns

An folgenden Standorten bilden wir 2021 zum*r Fachinformatiker*in aus:

  • Düsseldorf

Jetzt bewerben!

Mehr erfahren zur Ausbildung bei Deutsche Tiernahrung Cremer

Eine Ausbildung bei Deutsche Tiernahrung Cremer umfasst viele unterschiedliche Aufgaben. „Azubis“ durchlaufen im Rahmen Ihrer Ausbildung meist unterschiedliche Stationen. So lernen sie ihren Beruf und ihre neuen Kolleg*innen am besten kennen.

Mehr zur Berufsausbildung bei Deutschlands größtem privaten Mischfutterhersteller erfahren Sie hier.

Auszubildender hat Spaß bei der Arbeit (© Deutsche Tiernahrung Cremer).

Weiterführende Links

Sie möchten sich auf eine Ausbildungsstelle bewerben? Prima! Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu. Füllen Sie hierzu einfach das Online-Formular zur jeweiligen Stelle aus. Hier geht’s zur Stellenübersicht.

Tipps zur Gestaltung Ihrer Dokumente, finden Sie in unseren Artikel „Bewerbungstipps zur Erstellung der Bewerbungsmappe“.

Sie haben Fragen zur Ausbildung bei uns oder möchten bewerben?

Wir freuen uns, über Ihre Nachricht!

Miriam Seibt

Mitarbeiterin Personalabteilung / Ausbildung

Bildnachweis: © contrastwerkstatt – stock.adobe.com (Top-Slider)